STANNOL
Lötmittel, Lötdrähte, Lötpasten

Stannol - seit 1879 Löttechnik made in Germany

Qualität hat bei uns Tradition, und das seit mehr als 130 Jahren. Stannol ist heute für unsere Kunden weltweit ein Begriff für innovative Lötdrähte, Flussmittel und Lotpasten, die mit Sorgfalt hergestellt werden und durch Zuverlässigkeit überzeugen. Stannol – wir leben Qualität.

 

stannol.png

stannol-faitin.jpg

Faire Lötmittel machen die Welt ein bisschen besser

Pressemitteilung der Stannol GmbH, Velbert

Faire Lötmittel machen die Welt ein bisschen besser
Was wäre, wenn der Kauf des Elektronikspielzeugs ein gutes Gefühl hinterlässt?

Elektronikgeräte sind umwerfende Designobjekte und zugleich faszinierende technische Höchstleistungen. Man möchte sie einfach haben. Das gilt aber nicht für die Arbeitsbedingungen, die bei der Fertigung und der Rohstoffgewinnung allzu oft herrschen. STANNOL gibt Elektronikherstellern mit seinem Lötmittelprogramm FAIRTIN ab sofort Produkte an die Hand, um ihre Elektronik sympathischer und nachhaltiger zu machen.

Weiterlesen auf stannol.de

stannol-imagebild.jpg

STANNOL®: bleifreie Lote

Die bleifreien Lote der STANNOL®-FLOWTIN® Serie sind in verschiedenen Basislegierungen verfügbar (Zinn-Kupfer oder Zinn-Silber-Kupfer). Der Einsatz von FLOWTIN® verringert die Ablegierrate bei Kupfer. Eine längere Standzeit des Lötbades wird ebenso erzielt wie fast keine Kupferanreicherung.


STANNOL®: Lotpastenserie

STANNOL® präsentiert mit der 1000er- (bleihaltigen) und 2000er-Serie (bleifreien) neue Lotpasten. Der Schwerpunkt liegt mit den Lotpasten 2100, 2200 und 2300 in der Ergänzung der bisherigen bleifreien Lotpasten.

Trotz Halogenfreiheit wird durch die Auswahl eines sehr breitbandigen Aktivatorsystems sichergestellt, dass auf allen bekannten Oberflächen, wie sie in einer modernen, bleifreien Elektronikfertigung zum Einsatz kommen, eine optimale Benetzung erzielt werden kann.

Downloadverzeichnis